zurück zur Bildschirm-Version

Mediaeffizienzmessung


Neue Medien erfordern neue Methoden - Wie wäre es wenn wir zusammen lieber das Beste aus den neuen und den klassischen Methoden holen!


Markenbild und Kaufpräferenz resultieren aus einer Vielzahl von (Werbe-) Kontakten. Der Bereich der Onlinewerbung erweitert stetig die aus den klassischen Medien bekannten und etablierten Kanäle zur Ansprache Ihrer Zielgruppe. Die Kommunikationsforschung steht vor der großen Herausforderung auf der einen Seite online und crossmediale Kampagnen in ihrer Ganzheit zu betrachten, aber dennoch die Einzelmaßnahmen im Sinne einer ROI-Rechnung und der Identifikation von Optimierungspotenzialen separat zu bewerten. Wir sehen uns als Teil dieser Forschung und unterstützen unsere Kunden sehr erfolgreich bei dieser Herausforderung.

Unsere Ansätze für diese Kombinationen erlauben hier trotz der Fokussierung auf Ganzheitlichkeit und Wechselwirkung keine Details einzubüßen.


Kombination verschiedener Ansätze für einen 360°-Blickwinkel

Die Kombination von Analysen der individuellen Customer Journeys und klassisches Sales-Modeling erlaubt einen 360°-Blickwinkel auf die Kommunikationsmaßnahmen und deren Wirkungszusammenhänge. Neben online Kampagnen können ebenfalls klassische Werbemaßnahmen, offline Touchpoints und externe Effekte in die Auswertung integriert werden. Diese spezielle Kombination erlaubt es, Kennzahlen für die optimale Budgetverteilung aus dem Modeling-Ansatz zu gewinnen sowie relevante Erkenntnisse für die individuelle Aussteuerung der (online) Aktivitäten aus den Customer Journey Mapping zu generieren. Mit einem speziellen Verfahren sind wir in der Lage die Effizienz einzelner Kampagnenkombinationen sowie deren Wechselwirkungen zu bestimmen. Wir schaffen Transparenz und ermöglichen Ihnen somit die Optimierung Ihrer Maßnahmen.


Unsere Lösungen im Überblick