CuBe - EyeTracking Matrix/ Sequential Track Scan


Welche Blickmuster zeigen Ihre Zielgruppen beim Scannen der Internetseite oder Print-Anzeigen? Wie ähnlich sind sich die Blickpfade? Was bedeutet dies für die Interpretation von UX-Ergebnissen und die Gestaltung?


Kunden entscheiden innerhalb von Sekunden, ob eine Website, Print-Anzeige oder ein Produkt für Ihre Bedürfnisse relevant sind oder nicht. Heatmaps leisten einen wichtigen Beitrag zum Verständnis des Kundens und zur Optimierung.
Trotz dieses sehr guten Überblick über die Aufmerksamkeitsverteilung bleiben immer Fragen offen, die diese Methode nicht beantworten kann. Mit unseren Verfahren zur Berechnug von Übergangs- und Verbleibwahrscheinlichkeiten, sowie speziellen Traffic-Kennzahlen zum Blickverlauf, liefern wir Ihnen zusätzliche Insight zur Ableitung von Optimierungsmöglichkeiten und der Performance-Steigerung. Wir sorgen dafür, dass Ihre Heatmaps mit Leben gefüllt werden.
Oder anders gesagt: Wir unterstützen Sie dabei, die Blicke Ihrer Kunden auf das zu lenken, was am ehesten zur Kaufentscheidung führt.

Weitere Stärke unsere Analysen ist die Aufdeckung des individuellen Scanverhalten, welches sich innerhalb einer Seite/Produkt oder Anzeigenform kaum unterscheidet, jedoch zwischen den verschiedenen Typen differenziert. Wir identifizieren mit unserer Analysemethode genau diese typischen Blickmuster und bieten Unternehmen und Agenturen die Möglichkeit, diese Analyse in Ihre Usability-Tests einzubinden. Durch die Hohe Flexibilität unsere Analysen ist es auch möglich Daten aus bereits abgeschlossenen Studien neu aufzubereiten, falls einmal die ein oder andere Frage offen geblieben ist.


Elemente unserer Analysen
  • Traffic-Analysen zu definierten Bereichen
  • Übergangswahrscheinlichkeiten und Verbleibwahrscheinlichkeiten
  • Kennzahl zur Homogenität des Blickverlaufes und Benchmarking zu anderen Zielgruppen/Produkten/Websites (CuBe Similarity Score)
  • Operationalisierung von Blickverläufen zur Bildung von marketingrelevanten Segmenten
  • Identifikation von Phasen während der Betrachtung (CuBe Comparer Matrix)
  • etc.
Unsere Datenerhebung für Primäranalysen erfolgt mit Partnern aus folgenden Bereichen
  • Marktforschungsintitute
  • Usability-Agenturen
  • Felddienstleister/Studios